Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Urlaub Bayern Erlebnis | 23.04.2018

Scroll to top

Top

Noch keine Kommentare

Bad Reichenhall – Urlaub in der Alpenstadt mit vielen Gesichtern

Bad Reichenhall – Urlaub in der Alpenstadt mit vielen Gesichtern Das Alte Kurhaus in Bad Reichenhall liegt für die Urlaubsgäste ideal Der Stadtplatz in Bad Reichenhall - Urlaub in den Bergen

Bad Reichenhall wird nicht umsonst das „bayerische Meran“ genannt. Die Kurstadt ist regelrecht von der Natur verwöhnt und liegt eingebettet inmitten von markanten Berggipfeln im Saalachtal. Hier kommen Gesundheitsbewusste, Naturfreunde, Erholungssuchende, Musikliebhaber und Freunde der bildenden Künste auf ihre Kosten. Bad Reichenhall ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Bereits 1323 wurde der Ort geschichtlich erwähnt, seit 1870 darf die Stadt den Titel „Bad“ tragen. Sie gilt außerdem als „barrierefreie Alpenstadt“ und zählt zu den „Alpinen Pearls“.

Hotels und Ferienwohnungen in Bad Reichenhall

Das Unterkunftsangebot ist vielfältig wie die Stadt selbst: Gemütliche Ferienwohnungen, private Zimmerangebote, Hotels und Kurkliniken bieten Aufenthaltsmöglichkeiten für individuelle Ansprüche. Bad Reichenhall zählt zu den „Alpinen Pearls“, jenen 20 Gemeinden in Alpenländern, die weit mehr als einen schönen Aufenthalt bieten. Denn diese „Perlen“ stehen für sanfte Mobilität, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und hohe Qualität im Tourismus. Bad Reichenhall ist eine davon – eine ganz besondere, die es lohnt zu besuchen.

Gesundes Klima in unvergleichlicher Natur

Durch die geschützte Lage ist Bad Reichenhall klimatisch bevorzugt und nicht umsonst seit langer Zeit ein anerkannter Kurort. Es sind die natürlichen Heilmittel Alpensole, Latschenkiefer, Laist und Moor die sich in vielfältiger Form zur Gesundheitsförderung bewährt haben. Diese Heilmittel lassen in Verbindung mit der unvergleichlichen Natur und dem breit gefächerten weiteren Angebot jeden Urlaub und jede Kur zu einem Erlebnis werden. Doch Bad Reichenhall bietet noch viel mehr: Eine der schönsten Fußgängerzonen Bayerns lädt zum Shoppen ein, Nostalgiefreunde kommen bei einer Fahrt mit der ältesten Kabinenseilbahn auf den Predigtstuhl auf ihre Kosten und Wanderfreaks finden ein Wegenetz für jeden Anspruch.

 

Kulturelle Vielfalt und erlebnisreiche Ausflugsziele

Bei Liebhabern von kulturellen Veranstaltungen ist Bad Reichenhall längst kein Geheimtipp mehr. Die „Reichenhaller Philharmonie“ ist das weltweit einzige Orchester, das ganzjährig Kurmusik spielt. Dazu veranstaltet die Philharmonie mehrmals im Jahr Themenwochen wie „Mozartwoche“ oder „Strauß-Tage“. In Bad Reichenhall kann man unverfälschtes regionales Brauchtum bei einer Vielzahl von Veranstaltungen erleben, sich im „Magazin 4“ einen kabarettistischen Abend gönnen oder im Spielcasino sein Glück versuchen. Mediterranes Ambiente verströmt der Kurpark mit seinen gepflegten Anlagen und das Gradierwerk ist ein Freiluftinhalatorium, das seinesgleichen sucht. Genussvolle Entspannung findet der Besucher im Spa und Familienressort Rupertustherme in wohlig temperierter Alpensole. In den Räumen der „Alten Saline“ ist die Reichenhaller Kunstakademie untergebracht, sie ist nicht nur Treffpunkt für farb- und formbegeisterte Menschen, sondern auch Dreh- und Angelpunkt wenn es um Aus- und Weiterbildung auf dem kreativen Sektor geht.

 

Lebendige Geschichte und Gaststätten

Die historischen Gebäude der „Alten Saline“ beherbergen aber nicht nur die kunstbegeisterten Besucher, hier kann bei einer Führung durch den Quellenbau ein Ausflug in die Geschichte der Salzgewinnung unternommen werden. Die „Alte Saline“ ist ein Industriedenkmal und die einzige königliche Saline weltweit, König Ludwig I. von Bayern ließ sie im Jahr 1837 erbauen. Einst wurde die einzigartige Alpensole nur für die Herstellung von Salz gewonnen, heute dient sie auch gesundheitlichen Aspekten für die Behandlung von verschiedenen Erkrankungen. Bad Reichenhall ist Gesundheits- und Wellnessort, hier vereinen sich „alpine Gesundheit“ in heilklimatischer Umgebung und bayerisches Wohlfühlambiente mit regionaler Kulinarik. Eine Vielzahl von Gaststätten lockt zur Einkehr, vom feinen Restaurant bis zur urigen Almwirtschaft oder gemütlichen Biergärten.

Haben Sie Fragen zu Ihrem nächsten Urlaub?

Wenn Sie Gastgeber ganz nach Ihren individuellen Interessen von unseren Urlaubsprofis suchen lassen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Wünsche: Sie erhalten ein persönliches Angebot und wir erledigen auf Wunsch kostenlos die Buchung. Auch für alle anderen Anfragen zum Thema Urlaub in Bayern stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Urlaubsanfrage

Kommentar senden