Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Urlaub Bayern Erlebnis | 19.12.2018

Scroll to top

Top

Noch keine Kommentare

Geführte Mountainbike Touren in Bayern

Mountainbike Touren mit einem heimischen Guide liegen nicht nur im Trend, sie sind auch die Garantie dafür herrliche Routen im passenden Schwierigkeitsgrad zu erkunden

Urlaube mit dem Fahrrad, Trekkingbike oder Mountainbike nehmen seit Jahren zu, so machen es um die fünf Millionen Radreisende unter den Deutschen ? und wo verreisen die meisten Deutschen Urlauber, wenn sie eine Radreise buchen: Knapp 90% in Deutschland selbst, und gerade hier bei uns in Bayern sind die Radstrecken perfekt für einen Radurlaub geeignet.

Mountainbikereisen für Genießer

Eine mehrtägige Mountainbiketour ist nicht mehr mit den Fahrradtouren früherer Jahre zu vergleichen: Vollgepackte Gepäcksträger, Übernachten im Zelt, Ausfahrten bei Wind und Wetter standen an der Tagesordnung. MTB Mehrtagestouren können Sie mit kulinarischen Genüssen und Wellness für Geist und Körper verknüpfen. Spezielle Mountainbike Touren im Allgäu führen Sie neben der wundervollen Landschaft auch zu den kulinarischen Gaststätten der Region, die auf urige Speisen spezialisiert sind. Was gibt es wohl Schöneres, als nach einem langen und ereignisreichen Tag auf dem Bike, einzukehren und die bayerische Gastfreundschaft zu genießen?

Morgens auf den Berg, abends in die Sauna

Luxus und Radreisen ? das lässt sich wunderbar kombinieren und das macht auch ein Großteil der Radreisenden. So wird ein Urlaub mit Mountainbiketouren oft mit der Übernachtung in Wellnesshotels kombiniert. Der typische Mountainbike Reisende weiß herrliche Landschaft und Entspannung zu kombinieren. Die Hauptmotive für Radreisende ist es bei Mountainbike Touren frische Kraft zu sammeln und den Alltag hinter sich zu lassen. Wichtig hierbei ist es natürlich auch sich in der Natur zu bewegen. Der klassische Mountainbike Urlauber ist aktiv und zwischen 40 und 65 Jahren alt. Neben der richtigen Ausstattung Ihres Mountainbikes, ist es auch naheliegend sich gut auf die Tour vorzubereiten. Je nach körperlicher Fitness, können Sie einen Radurlaub buchen, der genau auf Ihre Kondition abgestimmt ist. Leichte Strecken im Flachland, oder doch extreme Ausflüge ins Bergland – dank der Profiführungen, kommen auch Sie in den Genuss vom Fahrradfahren, und zwar so wie Sie sich das vorgestellt haben. Wichtig wie immer bei allen Sportarten im Freien: Viel Wasser trinken. Doch keine Sorge: Die Getränkewahl nach der Tour kann dann auch einmal ein frisch gezapftes Bier beinhalten.

Zertifizierte Guides mit sehr guten regionalen Kenntnissen

Geführte MTB Reisen haben einen tollen Vorteil: Ihr Führer ist meist ein Einheimischer und mit den lokalen Gegebenheiten bestens vertraut. Auch wenn Sie Fragen zu Ausrüstung, Strecke oder Landschaft haben – Mountainbike-Tourguides aus Bayern sind immer bestens informiert. Es ist immer gut zu wissen, dass Profis sich um Ihren Radurlaub in Bayern kümmern, denn der Spaß muss im Mittelpunkt stehen – Streckenplanung, Gaststätten zum Einkehren und der Besuch der Sehenswürdigkeiten werden von professionellen Mountainbike-Guides übernommen. Wunderschöne Routen für Einsteiger und Profis: Ob gemütliche Touren im Alpenvorland, geführte Touren mit dem e-Bike oder Radstrecken mit dem Mountainbike – in Bayern finden Sie alle Möglichkeiten, um Ihr Hobby zu neuem Leben zu erwecken.

Haben Sie Fragen zu Ihrem nächsten Urlaub?

Wenn Sie Gastgeber ganz nach Ihren individuellen Interessen von unseren Urlaubsprofis suchen lassen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Wünsche: Sie erhalten ein persönliches Angebot und wir erledigen auf Wunsch kostenlos die Buchung. Auch für alle anderen Anfragen zum Thema Urlaub in Bayern stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Urlaubsanfrage

Kommentar senden