Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Urlaub Bayern Erlebnis | 19.12.2018

Scroll to top

Top

Noch keine Kommentare

Spaziergang im Morgengrauen

Versuchen Sie doch einmal Ihren Urlaubsort in einer neuen und unbekannten Perspektive zu erleben

Bei Ihrem Besuch in Bayern gibt es neben den üblichen Möglichkeiten einen interessanten Urlaub zu verbringen, auch kleine Sachen und Begebenheiten, die den Urlaub zu etwas ganz besonderem machen kann. Bei Sonnenaufgang kann man im Urlaub einen ganz speziellen Reiz selbst mitbekommen. Früh morgens ist es ruhig, die Luft ist rein und wenn die Sonne ihre ersten Strahlen über die Berghänge schickt, werden Sie Augenblicke erleben, die für alle Zeiten unvergesslich bleiben.

Frühspaziergang in Bayern

Besonders morgens, wenn der Tag erst langsam anläuft, ist es in Bayern besonders schön. Noch bevor viele Besucher den Ort entdecken, ist es ruhig und das Sonnenlicht taucht die Umgebung in eine unvergessliche Stimmung. Erleben Sie bei einem gemütlichen Spaziergang ein erstes Erwachen des Ortes, Lieferanten die bereits in den frühen Morgenstunden ihre Waren abliefern und erste Autos deren Besitzer schon bald zur Arbeit fahren. Neben diesen Ereignissen, ist es gerade diese Stimmung – und dabei ist es egal ob die Sonne scheint, oder bei einem bewölkten vernebelten Tag der Himmel bedeckt ist – die diesen Ausflug so besonders macht: Den neuen Tag selbst zu entdecken und beim Erwachen selbst dabei zu sein.

Früh aufstehen im Urlaub

Natürlich ist es nicht jedermanns Sache gerade im Urlaub passend zum Sonnenaufgang rechtzeitig aufzustehen. Besonders im Urlaub legen viele Gäste Wert darauf einmal ordentlich auszuschlafen, denn unter dem Jahr muss man ja oft genug pünktlich und adrett zur Arbeit erscheinen. Dennoch zahlt es sich mehr als aus, den frühen Tag zu genießen und einmal selbst zu erleben. Keine, oder nur wenige Autos teilen das Stadtbild mit Ihnen, beim tief Einatmen fühlt man sich frischer und die Vögel zwitschern einfach lauter. Bei dieser Gelegenheit, können auch Top-Urlaubsfotos geschossen werden – deshalb sollte man immer die Digitalkamera mithaben, um diesen Augenblick festzuhalten.

Frühstückspension in Bayern

Wenn Sie in einer Frühstückspension in Bayern oder einem Ferienhaus untergekommen sind, bietet sich diese Unterkunft geradezu an, um am frühen Morgen unbemerkt aufzustehen. Nicht dass andere Urlaubsgäste nicht merken sollten, dass Sie schon so früh unterwegs sind, doch gerade bei diesem frühen außer Haus gehen, fühlt man noch die Nachtruhe der anderen Urlaubsgäste, möchte bei einem ersten Spaziergang noch unbemerkt bleiben, vielleicht auch, um die ersten Strahlen des Tages nur für sich zu erleben, ohne alle anderen Urlaubsgäste.

Frühstück im Café

Nach diesem, nach dem Empfinden der meisten Besucher recht ungewöhnlichen Ausflug in den Morgenstunden, bietet es sich nun an in diesen frühen Stunden nach einem ausgiebigen Spaziergang, wieder einzukehren. Erste Cafés und Gasthöfe bereiten sich bereits für ihre Frühstücksgäste vor. Genau der richtige Zeitpunkt, um auch in den Genuss vom typisch bayerischen Frühstück zu kommen. Gönnen Sie sich jetzt ein ausgiebiges Frühstück mit Bratwurst, Toast, Eier und Schinken und Speck, Marmelade, warmen Semmeln und Gebäck der Saison.

Wenn Sie nach diesem ausgiebigen und stärkenden Frühstück wieder zurück in Ihr Apartment kommen, können Sie sich eventuell eine kurze Rast gönnen – nochmal den Schlaf nachholen, auf den Sie für diesen sensationellem Sonnenaufgang verzichten mussten… Vormittags schläft es sich bekannterweise am besten.

Haben Sie Fragen zu Ihrem nächsten Urlaub?

Wenn Sie Gastgeber ganz nach Ihren individuellen Interessen von unseren Urlaubsprofis suchen lassen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Wünsche: Sie erhalten ein persönliches Angebot und wir erledigen auf Wunsch kostenlos die Buchung. Auch für alle anderen Anfragen zum Thema Urlaub in Bayern stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Urlaubsanfrage

Kommentar senden