Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Urlaub Bayern Erlebnis | 19.12.2018

Scroll to top

Top

Noch keine Kommentare

Private Zimmervermietung

Wenn es auch Sie nach Bayern zieht, buchen Sie doch für Ihren nächsten Urlaub ein gepflegtes Privatzimmer

Die Zimmervermietung hat in Bayern Tradition – in manchen Urlaubsgebieten bietet fast jede Familie ein oder mehrere Zimmer an, in dem Gäste aus allen Teilen Deutschlands ihren Urlaub verbringen. Gerade für Paare bietet sich diese Übernachtungsform hervorragend an. Wenn Sie viel Zeit für Wanderungen und Tagesausflüge einplanen, können Sie sich nach einem langen Tag in der freien Natur bereits freuen, in Ihr komfortables Zimmer einkehren zu können.

Zimmer in Bayern

Wenn Sie bisher immer in Hotels übernachtet haben, hier ein paar Details, um eine eventuelle Skepsis sofort vergessen zu machen. Nur weil es sich um Zimmer im Haus des Vermieters handelt, bedeutet das noch lange nicht auf jeglichen Komfort und Ihre wohlverdiente Ruhe verzichten zu müssen! Viele Zimmervermieter haben in den letzten Jahren mit viel Liebe und Geduld ihren Mitgegenstand renoviert, um so auch den hohen Ansprüchen der heutigen Zeit gerecht zu werden. Vorbei sind die Zeiten, als man noch mit Warmwasser im Zimmer Werbung machen konnte. Heute sind die meisten Räume mit eigenem Bad/WC, Sat-Fernsehen und Internet ausgestattet – weniger geht gar nicht mehr. Im Gegenteil versuchen Anbieter heute den Urlaub zu etwas Besonderem zu machen – hübsch ausgestattete Räume die einem eigenen Thema unterliegen sind sehr beliebt, denn in der Watzmann-Suite mit vielen Dekorationen und Bildern vom Berg am Königssee übernachtet es sich gleich viel besser.

Zimmer buchen

Heute ist es für den Urlaubsgast leicht, sich bereits vor Urlaubsantritt ein Bild vom Quartier zu machen. Dank des Internet können Sie vorher schon sehen, wie es bei Ihrem Vermieter aussieht, welche Annehmlichkeiten er bereithält und wie die Ausstattung Ihrer Unterkunft ist. Entweder besuchen Sie direkt die Website eines Zimmervermieters, befragen Google z.B. mit den Keywords ‚Zimmer Berchtesgaden‘ oder wenden sich an eine Buchungsplattform. Auf den Urlaubsplattformen können Sie auch eine Vorauswahl treffen, wie nach dem Preis oder der Lage, aber auch welche speziellen Ausstattungsdetails auf jeden Fall vorhanden sein müssen.

Als Beispiel für die Selektion bestimmter Ausstattungsmerkmale, sei hier die Schnellauswahl von BerchtesgadenInfo.de erwähnt. Bei Klick auf ‚Schnellauswahl‘ ganz oben, öffnen sich wichtige Details zu den Unterkünften. Hier können Sie bereits vorher festlegen, was in Ihrem Urlaub wichtig ist – Wlan, Haustiere, Nichtraucherzimmer? Wieviele Personen kommen? Motorradfreundliche Unterkunft? Alles ganz einfach auswählen, und die Urlaubsplattform zeigt alle Angebote die zu Ihrer Auswahl passen.

Gute Verpflegung inklusive

Auch beim Essen, müssen Sie keine Kompromisse eingehen. Viel Wert wird bei der Zimmervermietung auf ein reichhaltiges Frühstück gelegt. Neben dem bekannten ‚Continental breakfast‘, also dem klassischen Frühstück in Deutschland und Österreich, welches aus Kaffee, Tee, Brötchen, Marmelade, Wurst, Käse und Schinken besteht, gibt es gegen einen Aufpreis meist noch reichhaltigere Zutaten. Neben gebratenem Schinken, Speck und Eiern, erhält man manchmal sogar den Münchener Klassisker Weißwurst mit Senf, um eine Stärkung für bevorstehende Wanderungen zu gewährleisten.

Ob bei Ihrem Vermieter auch Mittagessen und Abendessen angeboten werden, müssen Sie am besten selbst anfragen. Klassischerweise ist das Frühstück bei dieser Unterkunftsform immer inklusive, andere Mahlzeiten wie auch die Nachmittagsjause werden eher außer Haus eingenommen.

Haben Sie Fragen zu Ihrem nächsten Urlaub?

Wenn Sie Gastgeber ganz nach Ihren individuellen Interessen von unseren Urlaubsprofis suchen lassen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Wünsche: Sie erhalten ein persönliches Angebot und wir erledigen auf Wunsch kostenlos die Buchung. Auch für alle anderen Anfragen zum Thema Urlaub in Bayern stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Urlaubsanfrage

Kommentar senden