Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Urlaub Bayern Erlebnis | 19.12.2018

Scroll to top

Top

Noch keine Kommentare

Urlaub in der Oberau

In der Almlandschaft etwas oberhalb von Berchtesgaden kann man ganz hervorragend den Urlaub verbringen

Wer bei der Suche nach einem geeigneten Urlaubsquartier in den Bergen sucht, stößt in einigen Gegenden auf den Namen Oberau. So gibt es sowohl in Bayern als auch in Österreich diese Namensbezeichnung für eine Ortschaft. Diese Namen stammen meist noch aus der Keltenzeit und hier wurde mit dem Namen meistens die Landschaft bestimmt. Heute ist die obere Au ein sehr beliebtes Ziel für Reisende.

Oberau in Berchtesgaden

Den Namen Oberau, Niedere Au oder Unterau tragen einige Ortschaften in und rund um die Alpen. Wie bereits oben beschrieben stammen die Namen aus der Keltenzeit. Sehr bekannt ist dabei die Oberau bei Wildschönau in Garmisch-Partenkirchen und die Oberau bei Berchtesgaden. Letztere durch die großartigen Leistungen der Wintersportler wie Burgl Färbinger und Heidi Renoth, die den Namen Berchtesgaden und Oberau in die Welt hinaus getragen haben.

Die Oberau eignet sich nahezu perfekt für den Urlaub in den Bergen. In der sanften Hügellandschaft rund um das Ortszentrum der Oberau können sie als Gast leichte Wanderungen durchführen und im Winter Langlaufen. Aufgrund der Höhenlage ist die Au mit dem Skigebiet Rossfeld bisher immer sehr schneesicher gewesen. Aber auch die Verkehrsanbindung ist sehr gut. So erreichen Sie mit dem Auto in kurzer Zeit die Ausflugsziele in Salzburg, den Obersalzberg mit der Dokumentation, das Salzbergwerk Berchtesgaden mit seinem für Besucher zugänglichem Schaubergwerk oder auch die Watzmann-Therme, das Familienbad in Berchtesgaden.

Die Gastgeber in der Oberau bei Berchtesgaden sind fast alle Familien die Zimmer bei Privatvermietern mit Frühstück oder Ferienwohnungen anbieten. Auch gibt es in der Oberau Hotelbetriebe, die ebenfalls familiengeführt sind. Highlights für Hotelurlauber sind das 4-Sterne Wellnesshotel und auch das Alpinhotel Berchtesgaden, das besondere Angebote für Wanderer und Bergsteiger bereit hält.

Tourismusverein Oberau

Viele Informationen und vor allem auch Aktionen führt der Tourismusverein Oberau durch. Auf der Website des Tourismusvereins finden Sie natürlich auch die Gastgeber und viele Weitere Informationen über die Oberau.

Das Bergdorf ist sehr gut zu erreichen mit dem Auto über die Autobahn A8 / Ausfahrt Bad Reichenhall und weiterführend über die A10 Tauernautobahn / Ausfahrt Hallein. Von dort aus erreicht man das Urlaubsziel, wenn man zuerst immer der Beschilderung in Richtung Berchtesgaden folgt. Alternativ kann man im Handy den Routenplaner aktivieren und sich dann bequem in Richtung Oberau navigieren lassen. Aber Vorsicht! Prüfen Sie bei der Eingabe, dass Sie auch wirklich nach Berchtesgaden geleitet werden.

Spezialitäten in der Oberau

In den 1930er Jahren wurde von den Nazis die Rossfeld-Höhenringstraße erbaut. Heute erfreuen sich vor Allem die Motorradfahrer und Radfahrer über die vielen Kurven und die Aussicht, die man am Scheitelpunkt genießen kann. Im Winter führt eine Skiabfahrt vom Gipfel des Rossfeld bis ins Zentrum der Ortschaft. Es kann also durchaus vorkommen, das Sie von der Skipiste direkt bis zur Unterkunft im Winter fahren können. Oben am Rossfeld befindet sich ein kleines, aber feines Skigebiet, das durch die Höhenlage auf rund 1.600 Metern immer sehr schneesicher ist.

Die Veranstaltungen in der Oberau folgen, wie fast überall in Bayern, den Feiertagen des katholischen Kirchenjahres. Ein Urlaub rund um die Osterzeit, am Besten auch mal am Palmsonntag, zu Pfingsten oder in der Weihnachtszeit lohnt sich in jedem Fall, da sich hier im Berchtesgadener Land noch viele traditionelle Bräuche erhalten haben.

Viele weitere Details erfahren Sie auf den entsprechenden Internetseiten.

Haben Sie Fragen zu Ihrem nächsten Urlaub?

Wenn Sie Gastgeber ganz nach Ihren individuellen Interessen von unseren Urlaubsprofis suchen lassen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Wünsche: Sie erhalten ein persönliches Angebot und wir erledigen auf Wunsch kostenlos die Buchung. Auch für alle anderen Anfragen zum Thema Urlaub in Bayern stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Urlaubsanfrage

Kommentar senden